sfd. einzigartig vielfältig

Aktuelles aus der Projektarbeit

Wasserausstellung 8. März bis zum 6. April 2024
Für weitere Infos, klicken Sie bitte das Bild an

Wasserwandel: Eine Ausstellung über globale Herausforderungen und lokale Lösungen

Interaktive Ausstellung in Baunatal sensibilisiert für Wasserproblematik und Klimawandel

Die Stadtbücherei Baunatal lädt in Kooperation mit der Eine Welt Regionalpromotorin Nadine Zollet vom Sozialen Friedensdienst e.V. zu einer Ausstellung zum Thema Wasser ein. Die Ausstellung, die vom 8. März bis zum 6. April in der Bücherei zu sehen ist, ist eine Zusammenstellung von interaktiven Tools und informativen Exponaten, die das Bewusstsein für die weltweiten Wasserprobleme schärfen sollen.

Die Ausstellung findet passend zum UN-Weltwassertag statt, der jährlich am 22. März begangen wird. Der Weltwassertag hat das Ziel, die Aufmerksamkeit auf die Bedeutung von sauberem Wasser zu lenken und das Bewusstsein für die globalen Wasserprobleme zu stärken.

Fashion Revolution Week Kassel
Für weitere Infos, klicken Sie bitte das Bild an

Fashion Revolution Week Kassel – (lokales Engagement) für mehr Nachhaltigkeit in der Textilindustrie!

Seit 11 Jahren findet jährlich die globale Kampagne „Fashion Revolution Week“ in Form einer Aktionswoche statt. Sie erinnert an den tragischen Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Dhaka (2013, Bangladesch) und die bestehenden Missstände in der globalen Textilindustrie – prekäre Arbeitsverhältnisse, Menschenrechtsverletzungen, fehlende Mitbestimmungsmöglichkeiten, unzureichende Umsetzung gesetzlicher Auflagen, Verbrauch großer Mengen an Wasser, Chemikalien und Energie für die Produktion. Immer stärker werden transparente und faire Lieferketten, die Einhaltung der Menschenrechte und eine öko-faire Produktion gefordert.

Eine Welt-Promotorin

Nadine Zollet

Als Regionalpromotorin schaffe ich Begegnungen, um mit Menschen in Nordhessen über Themen und Fragen nach der Gestaltung einer nachhaltigen und gerechten Gesellschaft ins Gespräch zu kommen.

Ich verstehe mich als Allrounderin und bin daher offen für alle Themenfelder der Einen-Welt-Arbeit. Ich arbeite bedarfsorientiert und unterstütze, vernetze, berate und qualifiziere entwicklungspolitisch Aktive und Interessierte dort, wo Unterstützung benötigt wird.

Nadine Zollet

Promotor*innen für Eine Welt….

  • stoßen Veränderungen an und fördern das Engagement für globale Gerechtigkeit und Nachhaltige Entwicklung
  • wollen Menschen/Regionen erreichen, die sich bisher nicht oder wenig mit Eine-Welt-Themen (globale Zusammenhänge) auseinandersetzen
  • brechen abstrakte entwicklungspolitische Prozesse herunter und setzen sie in Bezug zu regionalen Gegebenheiten
  • setzen Impulse, um Menschen für Eine-Welt Themen zu sensibilisieren, um vom Wissen zum Handeln zu kommen
  • vernetzen entwicklungspolitische Akteur*innen untereinander sowie mit interessierten Menschen und Gruppen und unterstützen dies bedarfsorientiert durch Information, Beratung, Vermittlung, Qualifizierung und machen ihr Engagement sichtbar
  • bauen Strukturen des Engagements auf und aus, entsprechend den Bedürfnissen der jeweiligen Region
  • vernetzen Menschen verschiedener Sozialräume (z.B. alt/jung, Stadt/Land)
  • bringen Impulse aus den Regionen – von der Basis – auf die Landes- und Bundesebene sowohl zu inhaltlichen Diskussionen als auch zu Themen wie Unterstützungs- und Förderungsangeboten

Zögern Sie nicht, sich an mich zu wenden, wenn Sie Unterstützung bei Ihrem entwicklungspolitischen Engagement wünschen!

Nadine Zollet
Sozialer Friedensdienst Kassel e.V.
Annastr. 11, 34119 Kassel
Tel.: +49 (0)561 / 71268 – 32
Mail: nadine.zollet@epn-hessen.de

gefördert von:

in Kooperation mit: