Suche

MOVE! „Nachhaltige Entwicklung beginnt an dem Ort wo Du gerade bist!“

Promotor*innen für Eine Welt

Unser Handeln – unser Konsumverhalten – hat Einfluss darauf, was hier vor der Haustür aber auch an anderen Orten in der Welt passiert.
Globale Nachhaltigkeit fängt zu Hause an, vor der eigenen Tür, in der eigenen Nachbarschaft, Region oder Kommune.
Wie wir damit gut und vor allem verantwortlich umgehen, wird bei vielen, meist ehrenamtlich arbeitenden Initiativen und Organisationen deutlich.
Das Eine Welt-Promotor*innen-Programm fördert dieses Engagement und damit den Einsatz für eine global gerechte und nachhaltige Welt.

Nadine Zollet

Hier eine gute Nachricht:

Ich möchte mich als erste hessische „Eine Welt- Regionalpromotorin“ vorstellen. Im Februar habe ich diese sehr spannende Aufgabe für Nordhessen übernommen. Ich freue mich sehr auf die intensive Zusammenarbeit mit Eine Welt Akteur*innen und global Interessierten in unserer wunderbaren Region.

Ich bin Nadine Zollet, ich lebe schon seit 20 Jahren in Kassel und bin gebürtige Nordhessin mit Migrationshintergrund. In den letzten 11 Jahren dort vor allem in der Umsetzung und Begleitung von Freiwilligendiensten in den Globalen Süden zuständig. Von Hause aus bin ich Politikwissenschaftlerin mit Leidenschaft und habe mich dabei intensiv mit der Friedens,- und Konfliktforschung beschäftigt. Globale Gerechtigkeit, ökologisch und ökonomisch nachhaltiges Handeln waren und sind in meinem Engagement Kernelemente, um einem weltweiten Frieden und damit einer Zu-Frieden-heit ein Stück näher zu kommen.

Es ist meine tiefe Überzeugung, dass wir die Aufgabe einer ökologischen, sozialen und ökonomischen Transformation innerhalb unserer Gesellschaft nur solidarisch und gesamtgesellschaftlich bewältigen können. Neben politischen und wirtschaftlichen Entscheidungsträgern sehe ich uns, die Zivilgesellschaft als elementaren Motor, um das Umdenken und „Umhandeln“ innerhalb unserer Gesellschaft voran zu bringen. Ich freue mich sehr, dass dieses Programm uns als Zivilgesellschaft neue Möglichkeiten in der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit eröffnet. Ich freue mich darauf mich gemeinsam mit ihnen allen in unserer Region einzusetzen für (eine weltweit) zukunftsfähige Lebensweise! Nordhessen bewegt! 

Zögern Sie nicht, sich an mich zu wenden, wenn Sie Unterstützung bei Ihrem entwicklungspolitischen Engagement wünschen!

Nadine Zollet
Sozialer Friedensdienst Kassel e.V.
Annastr. 11, 34119 Kassel
Tel.: +49 (0)561 / 71268 – 32
Mail: nadine.zollet@epn-hessen.de
Web: www.sfd-kassel.de

Meine Arbeitsschwerpunkte lassen sich den folgenden Sustainable Development Goals (SDG’s) zuordnen:

 

Sie können sich gerne an mich wenden, wenn Sie:

  • einer NGO, Eine Welt-Gruppe, nordhessischen Kommune, Schule, Bildungseinrichtung oder Gruppe mit Partnerschaftsprojekten bzw internationalen Kooperationen angehören
  • Beratung und Unterstützung rund um folgende Themen wünschen: Globales Lernen, nachhaltige Beschaffung, global verantwortliches Wirtschaften, internationale Partnerschaftsarbeit und Friedensarbeit

Im lateinischen bedeutet pro = vorwärts und movere = bewegen. Richtig! Promotor*innen stoßen Veränderungen an und fördern das Engagement für globale Gerechtigkeit und für Nachhaltige Entwicklung.

  • wollen Menschen/Regionen erreichen, die sich bisher nicht oder wenig mit Eine-Welt-Themen (globale Zusammenhänge) auseinandersetzen und brechen abstrakte entwicklungspolitische Prozesse herunter und setzen sie in Bezug zu regionalen Gegebenheiten
  • setzen Impulse, um Menschen für Eine-Welt Themen zu sensibilisieren, um vom Wissen zum Handeln zu kommen
  • vernetzen Akteur*innen untereinander sowie mit interessierten Menschen und Gruppen und unterstützen dies bedarfsorientiert durch Information, Beratung, Vermittlung, Qualifizierung und machen ihr Engagement sichtbar
  • bauen Strukturen des Engagements auf und aus, entsprechend den Bedürfnissen der jeweiligen Region
  • vernetzen Menschen verschiedener Sozialräume (z.B. alt/jung, Stadt/Land)
  • bringen Impulse aus den Regionen – von der Basis – auf die Landes- und Bundesebene sowohl zu inhaltlichen Diskussionen als auch zu Themen wie Unterstützungs- und Förderungsangeboten

Wichtige Links:

Weitere Informationen finden Sie beim hessischen Landesnetzwerk:
https://www.epn-hessen.de/

Hier erhalten Sie einen Überblick über das bundesweite Promotor*innen Programm:
https://www.einewelt-promotorinnen.de/

Werfen Sie auch einen Blick auf das hessische Landesnetzwerk des Promotor*innen Programms:
https://www.epn-hessen.de/

Die 16 Eine-Welt Landesnetzwerke agieren unter dem Dach der „Arbeitsgemeinschaft der Eine-Welt Landesnetzwerke in Deutschland“:
https://agl-einewelt.de/

Und der Stiftung Nord-Süd Brücken:
https://nord-sued-bruecken.de/

Erfahren Sie hier mehr über die Sustainable Development Goals und die Agenda 2030 der Vereinten Nationen:
https://sdg-portal.de/

 

Gefördert von:           In Kooperation mit:
             
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz                                       EPN Hessen