Suche

Workshop a wall is a screen

Wir bieten zusammen mit der Künstlergruppe ‚A wall is a screen‘ einen praktischen Hands-on-Workshop an. Dieser findet im Rahmen des Kasseler Dokumentarfilm- und Videofestes statt.
A wall is a screen veranstaltet Kurzfilmrundgänge mit ortsspezifischen Projektionen. Das Projekt fand als solches bereits in über 25 Ländern statt und ist wichtiger Akteur in der europäischen Film- und Kurzfilmszene.
Wir werden gemeinsam mit Dir theoretisch und praktisch das Konzept von Filmvorführungen im öffentlichen Raum behandeln und im spezifischen auf das Format von Kurzfilmen und deren Spezifika eingehen.
Dabei wird im Stadtteil Rothenditmold Großartiges entstehen: eine Kombination aus Stadtführung und Filmnacht. An geeignete Projektionsorten werden Kurzfilme verschiedener Genres an die Häuserwände geworfen.

Wir brauchen Deine ehrenamtliche Unterstützung für die Vorbereitung und Durchführung dieses spannenden Projektes!

Datum und Ort:
Der Workshop findet am Donnerstag den 14.11. von 10.30 – 20.00 Uhr und Freitag den 15.11. von 17.30 – 22.30 Uhr statt. Der Workshop findet im Marienhof (Am Marienhof 4, 34127 Kassel) und im öffentlichen Raum in Kassel statt. Ein Vorbereitungsseminar wird am 08.10. von 16.00-20.00 Uhr stattfinden.

Für die Teilnahme am Workshop ist eine verpflichtende Teilnahme an allen 3 Tagen erforderlich.

Wie kannst du dich bewerben? 
Du musst über 18 Jahre alt sein und solltest entweder bereits Vorkenntnisse im Bereich Film haben oder sich für den Bereich Film und Medienkunst interessieren und an allen 3 Terminen Zeit haben.
Der Workshop wird in deutscher Sprache stattfinden, ein Niveau von B2 (oder ähnliches) wird vorausgesetzt.

Benötigte Informationen:
Name, Vorname:
Kontakt (Telefon und E-Mail):
Alter:
Beruf / Tätigkeit / Status:
Deutschkenntnisse Niveau:
Warum sind Sie an dem Workshop interessiert? Bitte einen kurzen Text (500 Zeichen) dazu schreiben.
DEADLINE für die Bewerbung ist der 15. September. Eine Zu- oder Absage erfolgt bis Mitte Oktober. Bei einer Zusage ist die Teilnahme bindend.

Bewerbung / Fragen bitte an Yasmin Schütz via E-Mail an: brueckenbauen@sfd-kassel.de oder Telefon: 0176 420 909 97

Zurück