Suche

"Volle Kraft voraus!" statt "Maschinen stoppen!" "Rettungsringe gegen den Untergang!"

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freiwillige, liebe Einsatzstellen, liebe Freundinnen und Freunde des sfd, liebe Förderer, liebe Partnerinnen und Partner!

Im Netz brodelt der Hass, Politiker bedienen mit Zynismus "besorgte Bürger" … unerträglich!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des sfd möchten mit einer öffentlich sichtbaren Aktion ein deutliches Zeichen gegen diese Bewegung setzen und Augen öffnen!

Wir sind nicht einverstanden! Wir schweigen nicht!

An den Standorten Annastraße 11 und Am Marienhof 4 hängen deshalb kurze Statements zur derzeitigen Flüchtlingspolitik zusammen mit Rettungswesten und Rettungsringen als ein Symbol dafür, dass es SO nicht weitergehen darf!

Flucht ist kein Verbrechen, Menschen ertrinken lassen aber wohl!

Zurück